"13er-Quotenjäger" - Permutationssysteme


Was sind Permutations-Systeme?

 

In der Ergebniswette versteht man darunter Systeme, die mit einer ganz bestimmten Anzahl von Einsen, Nullen und Zweien aufgebaut sind. Ein alternativer Begriff ist „Tippbildsysteme“. Es gibt Voll- und Teilpermutationen. Vollpermutationen garantieren den 1. Rang, sofern Bänke, Zweiwege und das Tippbild der restlichen Spiele stimmen. Teilpermutationen können den 1. Rang zwar nicht hundertprozentig garantieren, sie sind jedoch sehr einsatzsparend! Dadurch kann man mit wenigen Bänken und vielen Dreiwegen auf häufig vorkommende Tippbilder spielen.

 

Die Entwicklung leistungsstarker Totosysteme steht nicht still. Was früher einmal als der letzte Schrei galt, gehört heute fast schon zum alten Eisen. Gewiss, die Toto-Mathematik kann sich nicht ändern, und auch die besten Systementwickler können sie nicht überlisten. Aber es gibt immer noch einen Spielraum für einfalls- und trickreiche, kombinatorisch verblüffende Meisterwerke in der Toto-Wette.

 

 

In unserer Systemschrift „13er-Quotenjäger“ spielen sparsame, aber leistungsstarke Permutationen die Hauptrolle. Mit Ihnen kann der Totospieler bestimmen, mit wie vielen Nullen und Zweien der 1. Rang getroffen werden soll.

 

Ein Hauptproblem der Toto-Ergebniswette soll hier allerdings nicht übergangen werden: Kaputte Bänke und Zweiwege! Die große Mehrzahl der 24 in unserer neuen Systemschrift vorgestellten Systeme ist daher nur in Form von Dreiwegen aufgebaut. Bleibt noch das leidige Bankproblem. Auch hier können wir für Abhilfe sorgen. Einige der Systeme decken unglaubliche 12 Dreiwege ab, so dass in der 13er-Wette nur noch das Spiel einer einzigen Bank erforderlich ist. Und die kann man ja in den meisten Fällen richtig vorher sagen.

 

 

Die Krönung der neuen Broschüre „13er-Quotenjäger“ ist daher ein 12-Dreiwege-System, das durch eine trickreiche Kombination dreier Teilpermutationen mit erstaunlicher Zuverlässigkeit das Gewinnfeld erreicht. Es genügt tatsächlich, die eine erforderliche Bank zu finden und das System einfach abzuschreiben. Leichter hat die Totowette noch niemals funktioniert!

 

 

Natürlich ist mit stark gekürzten Einsätzen der 1. Rang immer auch Glückssache. Aber die unteren Ränge, die mit anderen Systemen nur gelegentlich getroffen werden, kommen mit diesem System mit erstaunlicher Regelmäßigkeit. Selbst wenn sie noch nicht im Plus sind, ist der Rücklauf so hoch, dass Sie das Totospiel weitaus weniger kostet als üblicherweise. Oft genügt im Jahr schon ein einziger guter Treffer in den unteren Rängen, um das angestrebte Plus zu erreichen – bei ganz normalen Chancen auf einen 5-stelligen Volltreffer!

 

 

Unser Rat: Versuchen Sie es mit den neuen Permutations-Systemen! Die Zeiten, in denen Sie über Monate keine Treffer verbuchen konnten, sind damit endgültig Vergangenheit!

 

Liste aller 24 Permutationssysteme:


13er-Quotenjäger

Sammelband mit 24 Permutationssystemen - Neuerscheinung 2017 - [PDF-Prospekt]

70,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1