Filter "Endziffern"

Diese Funktion ist ab der (M)edium-Version verfügbar.


Mit diesem Filter können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Tippreihen bezüglich den Endziffern vorgeben. Für jede der zehn möglichen Endziffern kann angegeben werden, wie oft diese mindestens und maximal auftreten dürfen.

 


Beispiel:

Sie bestimmen, dass maximal zwei gleiche Endziffern innerhalb einer Tippreihe vorkommen dürfen. Sofern manche Endziffern nicht so oft in den ausgesuchten Wahlzahlen vorhanden sind, wird das von Merlin automatisch angezeigt. Im ausgewählten Tipp ist z.B. keine Wahlzahl mit der Endziffer 9 vertreten.

Es wurden 16 Reihen durch diese Filterung gelöscht
Es wurden 16 Reihen durch diese Filterung gelöscht

 

Der Filtererfolg wird im Tipp-Protokoll aufgeführt:

 

Es wurden 16 Tippreihen durch diese Filterung entfernt
Es wurden 16 Tippreihen durch diese Filterung entfernt